MAGIX Video Pro X v8.0 GERMAN-CYGiSO » KinDzaDza
Home | Footage | Sound FX | Tutorials | Музыка | Фильмы | Контакт |
KinDzaDza - It's Other!  

Главная страница » Software » Video Apps » MAGIX Video Pro X v8.0 GERMAN-CYGiSO
Логин
Пароль
 
Забыли пароль?
Ещё не зарегистрированы?
Регистрация

MAGIX Video Pro X v8.0 GERMAN-CYGiSO
Software » Video Apps | автор: nimdA (20.01.09)
MAGIX Video Pro X v8.0 GERMAN-CYGiSO
Programmname: MAGIX Video Pro X v8.0 GERMAN-CYGiSO
Programmtyp: Video-editing
Hersteller: MAGIX AG
Homepage: www.magix.com/de/video-pro-x/detail/
Releasedatum: 19.01.2009
Sprache: Deutsch
Plattform: Windows 2000, XP, Vista
Format: .iso
Dateigroesse: 4.17Gb (.rar-3Gb)

MAGIX Video Pro X v8.0 - это высокопроизводительная программа видеомонтажа для профессиональных и амбициозных пользователей с высокими стандартами. MAGIX Video Pro X является специалистом в области H(DV)-записи видео материала с высоким разрешением, предоставляет профессиональные спецэффекты, а также расширенную возможность редактирования видео. Гибкий пользовательский интерфейс и высокоразвитые видео-технологии позволили оптимизировать рабочий процесс обработки видео и в результате получить чёткое изображение и высокое качество звука.

-------------------------------------------

MAGIX Video Pro X v8.0 - ist leistungsstarkes Videoschnitt-Programm fuer professionelle und ambitionierte Anwender mit hoechsten Anspruechen. Die hoch entwickelte Videotechnologie, der optimale Workflow, die flexible Benutzeroberflaeche und die vielfaeltigen Funktionen - abgestimmt auf die speziellen Anforderungen von Videoschnittprofis - machen MAGIX Video Pro X zu einem unverzichtbaren Werkzeug fuer alle, die perfekte Ergebnisse zu schaetzen wissen. MAGIX Video Pro X ist der Spezialist fuer H(DV)-Aufnahmen, hochaufloesendes Videomaterial, professionelle Spezialeffekte und detaillierte Nachvertonung. Die flexible Benutzeroberflaeche und die hoch entwickelte Videotechnologie ermoeglichen einen optimalen, individuellen Workflow fuer perfekt gestaltete Videos in brillanter Bild- und Tonqualitaet.


FEATURES

Aufnahme - MAGIX Video Pro X bietet folgende Aufnahmemoeglichkeiten:
- DV-Kamera: Mini-DV-Camcorder oder DV-Videorekorder
- HDV-Kamera: HDV1 und HDV2 Camcorder
- Video: Analog-TV, Videoeingang, VHS-Rekorder, Webcam
- Einzelbild: Einzel- oder Serienbilder von Webcam, Videorekorder,Videokamera oder TV-Karte
- Audio: Mikrofon, Kassettenrekorder, MiniDisc-Player, Plattenspieler
- Bildschirm: der PC-Monitor.

Im- und Export von Dateiformaten
- Videodateien: Video for Windows und DV-AVI Typ 1/2 (*.avi), MPEG-1 und 2 (*.mpg,*.mp2,*.MPEG), Quicktime (*.mov), MAGIX Video (*.mxv), Windows Media, VOB Streams von DVD (unverschluesselt), AVCHD (nur Import), XDCAM-Dateien (Sony PMW-EX1), MPEG-4 (*.mp4).
- Audiodateien: Wave, MP3 (zum Export ist der Windows Media Player 10 oder hoeher notwendig), WMA, OGG Vorbis, MIDI-Dateien und Audio-CD-Tracks.
- Grafikdateien (fuer Fotoshows oder einfach als Standbild hinter einem Rolltitel): Windows Bitmaps (BMP), JPEG, GIF, Animated GIF, PNG, Adobe Photoshop (PSD), Tagged Image File Format (TIFF).
- Textdateien im RTF-Format: Sie koennen Texte, wie z. B. Abspaenne mit einer beliebigen Textverarbeitung bequem eingeben und dann im universalen Textformat (.rtf) abspeichern. Ein solcher Text, in MAGIX Video Pro X geladen, erzeugt ein Titelobjekt.

Brennbare Disc-Formate
- 1:1-Kopien von DVDs und (S)VCDs
- Double Layer DVDs
- VCDs (MPEG-1 auf CD-R)
- S-VCDs (MPEG-2 auf CD-R)
- DVDs (MPEG-2 auf DVD)
- Mini-DVDs (MPEG-2 auf CD-R)
- Blu-ray Discs
- Projekt-Backups und Sicherheitskopien

Effekte - MAGIX Video Pro X bietet eine Fuelle von Effekten und Einstellmoeglichkeiten fuer Effekte. Hier eine Kurzuebersicht:
• Jedes Objekt - d. h. jedes Video, jede einzelne Szene, jedes Foto und auch jede Audioaufnahme - kann mit einer individuellen Effektkombination belegt werden. Alle Effektkombinationen lassen sich separat abspeichern, um sie spaeter auf andere Objekte anzuwenden. Dazu waehlen Sie im Kontextmenue (rechter Mausklick auf das Objekt) die Option "Videoeffekte speichern".
• Die Videoeffekte werden in den "Effekte"-Verzeichnissen des Media Pools ausgewaehlt und eingestellt. Fuer die meisten Effekte lassen sich "Keyframes" festlegen. Die aktuellen Einstellungen wirken immer erst ab dem ausgewaehlten Keyframe. Beim naechsten Keyframe werden die fuer dieses Keyframe festgelegten Einstellungen verwendet. Im Bereich zwischen zwei Keyframes werden die jeweiligen Effekteinstellungen aneinander angenaehert ("Tweening").
• Die Steuerung der Videoeffekte kann auch ueber Effektkurven geschehen. Dabei wird in der Objektdarstellung des Videos eine Kurve angezeigt, die die Wirkungsweise des Effekts steuert: je hoeher die Kurve verlaeuft, desto intensiver wirkt der jeweilige Effekt. Die Keyframes werden durch Kurvenanfasser dargestellt, die sich beliebig verschieben lassen. Fuer jeden Kurvenanfasser lassen sich zusaetzliche Bezier-Anfasser generieren, um einen harmonischen Kurven- und damit Effektverlauf zu erzeugen.
• Effektpresets sind standardisierte Effektkonfigurationen fuer die wichtigsten Anwendungsfaelle. Sie lassen sich per "Drag & Drop" nutzen: einfach mit gehaltener Maustaste den ausgewaehlten Effekt aus dem Media Pool auf das Objekt ziehen, fertig.
• Mit den Mix- und ueberblendeffekten (Blenden) mischen Sie mehrere Videos ineinander, kombinieren oder verschachteln mehrere Aufnahmen zu komplexen Arrangements. Auch die Blenden koennen Sie mit der Maus an die uebergaenge zweier Videos ziehen.

Titeleffekte mit MAGIX 3D Maker - Im Titeleditor ist das 3D-Programm MAGIX 3D Maker eingebunden - fuer besonders hochwertige, dreidimensionale Untertitel und Texte. Der Titeleditor wird geoeffnet, indem Sie eine Titelvorlage aus dem "Titel"-Verzeichnis des Media Pool auf eine Spur ziehen. Im Titeleditor erreichen Sie MAGIX 3D Maker ueber die Schaltflaeche "Als 3D-Titel..."

Multicam-Editing - MAGIX Video Pro X ermoeglicht das Multicam-Editing fur bis zu vier Kameras. Die verschiedenen Aufzeichungen der Kameras koennen synchronisiert abgespielt und zu einer Gesamtversion zusammengeschnitten werden.

Stapelkonvertierung - Fuer die zeitsparende Konvertierung mehrerer Filme und Videos in ein einheitliches Zielformat steht Ihnen im Menue "Datei" eine Stapelkonvertierung zur Verfuegung.

Batch Capturing - Beim Einlesen von Videomaterial aus digitalen Quellen (Mini-DV-Kameras, DV-Videorekorder, HDV-Kameras) koennen Sie erst die Szenen auswaehlen, die Sie benutzen moechten, und dann alle Ausschnitte in einem Rutsch importieren. Um Platz zu sparen, lassen sich die HD-Dateien dabei direkt ins MPEG-Format konvertieren.

Farbkorrektur - MAGIX Video Pro X bietet eine 3-Wege-Farbkorrektur, z. B. um schlecht oder falsch belichtete Videos zu optimieren. Die Farbkorrektur finden Sie im Media Pool unter "Effekte".

HD Audio-Unterstuetzung - MAGIX Video Pro X unterstuetzt Audioformate, die dem High Definition Audio-Standard von Intel entsprechen. Das bedeutet, dass Stereosignale in 192kHz Samplingrate mit 32 Bit und 8-kanaelige Signale in 96kHz Samplingrate mit 32 Bit verwendet werden koennen.

DVD-Authoring mit bis zu 8 Tonspuren - Sie koennen Ihre DVDs mit bis zu acht Tonspuren ausstatten. Dies ist besonders nuetzlich fuer das Erstellen von multilingualen DVDs oder DVDs die verschiedene Soundformate (5.1-Surround, Stereo) beinhalten. Weitere Informationen zum Erstellen verschiedener Tonspuren finden Sie im Kapitel "Tonspuren".

Synchronisation mit externen Geraeten - MAGIX Video Pro X bietet eine Synchronisation mit externen Geraeten ueber MIDI oder SMPTE (Master oder Slave).

MAGIX Soundtrack Maker - Wenn Sie noch einen Soundtrack brauchen: MAGIX Soundtrack Maker bietet eine Riesenauswahl an passenden Sounds fuer die Hintergrundmusik, die Sie in verschiedenen Varianten, sogenannten Emotionen - von "funky" bis "getragen" - in Ihr Filmprojekt einfuegen koennen. Das Ergebnis: echte Filmmusik mit wechselnden Stimmungen, passend zu Ihren Bildern.

Multimedial editierbare DVD-Menues - Viele Vorlagen fuer die DVD-Menues, die spaeter am Fernseher fuer die Auswahlmoeglichkeit von Filmen und Kapiteln sorgen, werden mitgeliefert - viele davon auch im 16:9-Breitbildformat. Sie koennen einfach beim Brennen uebernommen werden und sorgen fuer ein professionelles Aussehen der DVD.

Mediathek - Fuer Ihre Arrangements steht Ihnen eine mitgelieferte lizenzfreie Mediathek zur Verfuegung, die viele Musik-, Video- und Grafikdateien zum Kombinieren enthaelt. Alle Dateien sind in einer uebersichtlichen Struktur auf der DVD angeordnet.

Weitere Features
- Automatische Szenenerkennung: Lange Filme werden bereits beim Einlesen oder auch nachtraeglich in kurze Szenen unterteilt.
- Logging von Metadaten bei der Aufnahme
- Import von nicht kopiergeschuetzten DVDs inklusive aller Tonspuren und Kapitelmarker
- Master-Audiopegel-Anzeige auf der Zeitachse
- Alphakanal-Unterstuetzung von AVI-Videos
- Samplegenaue Positionierung von Audio-Objekten in der Zeitachse
- Projektuebergabe aus der professionellen Audio-Software Samplitude oder Sequoia per EDL-Schnittliste
- 6-Kanal-PCM-Surround auf Blu-ray Disc


Unterstuetzte Geraete
- IEEE1394/FireWire/DV/i.Link-Schnittstelle zur Verwendung mit DV-/Digital8-/HDV-Camcordern
- USB-Camcorder (DVD/Festplatte/Speicherkarte) und Webcams
- VfW- oder DirectShow-kompatible Video-, TV- oder Grafikkarten mit Videoeingang
- DVD-R/RW-, DVD+R/RW-, DVD-RAM-, CD-R/RW und Blu-ray-Brenner

Unterstuetzte Import-Formate
- Video: AVI, DV-AVI, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, MXV, MJPEG, QuickTimeTM, WMV(HD)
- Audio: WAV, MP3, OGG, WMA, MIDI, Dolby Digital Stereo, Dolby Digital 5.1
- Bilder: JPEG, BMP, GIF, TIF, PNG, PSD, TGA

Unterstuetzte Export-Formate
- Video: AVI, DV-AVI, MJPEG, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, QuickTimeTM, RealMedia, WMV(HD)
- Audio: WAV, MP3, Dolby Digital Stereo, Dolby Digital 5.1
- Bilder: JPEG, BMP

Minimale Systemvoraussetzungen
- Intel Pentium IV oder AMD Athlon ab 1 GHz und hoeher (DV-to-MPEG-2- Transcoding/Screencapturing mindestens 2 GHz Prozessorleistung)
- 512 MB Arbeitsspeicher
- 1 GB freier Festplattenspeicher und DVD-Laufwerk fuer die Programminstallation
- Grafikkarte mit einer Bildschirmaufloesung von mindestens 1024x768
- Soundkarte (Mehrkanal-Soundkarte empfohlen fuer Surround-Ton-Bearbeitung)

Erforderliche Mindestvoraussetzungen fuer HD-Bearbeitung
- Intel Pentium IV 3 GHz mit Hyperthreading oder Dual Core mit mindestens 1,3 GHz
- 1 GB Arbeitsspeicher (2 GB oder mehr empfohlen)
- DirectX 9.0c-kompatible Grafikkarte, mind. 128 MB Grafikkartenspeicher und Pixelshader 2.0, ATI X300 und besser, NVIDIA GeForce 6600 und besser

Empfohlene Mindestkonfiguration fuer AVCHD-Bearbeitung
- Intel Core 2 Quad-Prozessor mit 2,66 GHz
- 3 GB Arbeitsspeicher
- ATI Radeon HD 3000-Serie und hoeher mit 512 MB VRAM


Download:
MAGIX_Video_Pro_X_v8.0_GERMAN-CYGiSO
http://rapidshare.com/files/186560539/MVPr0Xv8Ode.part01.rar
http://rapidshare.com/files/186569574/MVPr0Xv8Ode.part02.rar
http://rapidshare.com/files/186578663/MVPr0Xv8Ode.part03.rar
http://rapidshare.com/files/186588235/MVPr0Xv8Ode.part04.rar
http://rapidshare.com/files/186597654/MVPr0Xv8Ode.part05.rar
http://rapidshare.com/files/186607385/MVPr0Xv8Ode.part06.rar
http://rapidshare.com/files/186616705/MVPr0Xv8Ode.part07.rar
http://rapidshare.com/files/186625967/MVPr0Xv8Ode.part08.rar
http://rapidshare.com/files/186635522/MVPr0Xv8Ode.part09.rar
http://rapidshare.com/files/186644669/MVPr0Xv8Ode.part10.rar
http://rapidshare.com/files/186653904/MVPr0Xv8Ode.part11.rar
http://rapidshare.com/files/186661894/MVPr0Xv8Ode.part12.rar
http://rapidshare.com/files/186767316/MVPr0Xv8Ode.part13.rar
http://rapidshare.com/files/186774450/MVPr0Xv8Ode.part14.rar
http://rapidshare.com/files/186781149/MVPr0Xv8Ode.part15.rar
http://rapidshare.com/files/186787614/MVPr0Xv8Ode.part16.rar
http://rapidshare.com/files/186794148/MVPr0Xv8Ode.part17.rar
http://rapidshare.com/files/186808768/MVPr0Xv8Ode.part18.rar
http://rapidshare.com/files/186822308/MVPr0Xv8Ode.part19.rar
http://rapidshare.com/files/186827796/MVPr0Xv8Ode.part20.rar
http://rapidshare.com/files/186833969/MVPr0Xv8Ode.part21.rar
http://rapidshare.com/files/186839212/MVPr0Xv8Ode.part22.rar
http://rapidshare.com/files/186844262/MVPr0Xv8Ode.part23.rar
http://rapidshare.com/files/186849154/MVPr0Xv8Ode.part24.rar
http://rapidshare.com/files/186854011/MVPr0Xv8Ode.part25.rar
http://rapidshare.com/files/186858644/MVPr0Xv8Ode.part26.rar
http://rapidshare.com/files/186863322/MVPr0Xv8Ode.part27.rar
http://rapidshare.com/files/186867581/MVPr0Xv8Ode.part28.rar
http://rapidshare.com/files/186871846/MVPr0Xv8Ode.part29.rar
http://rapidshare.com/files/186876111/MVPr0Xv8Ode.part30.rar
http://rapidshare.com/files/186880387/MVPr0Xv8Ode.part31.rar
http://rapidshare.com/files/186884542/MVPr0Xv8Ode.part32.rar
http://rapidshare.com/files/186885213/MVPr0Xv8Ode.part33.rar

RARpass: kindzadza


For VIP-members only (BETA)
Если вы здесь ничего не видите, то значит здесь ничего нет, либо вы не входите в группу VIP-members
If You do not see here anything, it means there here is nothing, or you are not VIP-member.


Внимание! Всегда проверяйте антивирусом файлы, которые Вы загружаете! / Attention! Always check files you download with your antivirus software!

Другие новости по теме / See also:
  • MAGIX Video Pro X2 v9.0 GERMAN (DVD-ISO)
  • MAGIX Video Deluxe 2008 PLUS German
  • MAGIX Video Deluxe v15.0 Premium GERMAN-Substance
  • MAGIX Video Pro X3 DLV v10.0.5.22 (UC2)
  • MAGIX Video deluxe 17 Premium HD DLV v10.0.1.14 German
  •  
    Уважаемый посетитель, Вы зашли на сайт как незарегистрированный пользователь. Мы рекомендуем Вам зарегистрироваться либо зайти на сайт под своим именем.
     

    Комментарии / Comments

    (#1) написал: planete (21.01.09 01:52)
    Добрый день.
    Кто-нибудь пользуется этим ПО?
    Есть какие-нибудь (хотя бы примерно) плюсы по сравнению с Fusion, Ae, Nuke? Ну, понятно что сравнивать нельзя, но в целом?

    (#2) написал: petersun (21.01.09 13:18)
    +в чём проблема Магиков - они проги клепают - не успеваешь менять.... winked

    (#3) написал: Ученик (21.01.09 16:14)
    Есть какие-нибудь (хотя бы примерно) плюсы по сравнению с Fusion, Ae, Nuke? Ну, понятно что сравнивать нельзя, но в целом?

    MAGIX Video это простая монтажка, а не композер.

    (#4) написал: maus1967 (29.01.09 14:07)
    всегда им пользуйсь и супер в отличии от пиннакле которая всегдв глючит

    (#5) написал: Bourbogne (26.02.09 01:26)
    Не скачивается.

    (#6) написал: Medic (25.03.09 11:56)
    Если надо дам ссылки.
    Русик бы !

    Информация

    Посетители, находящиеся в группе guests, не могут оставлять комментарии в данной новости.
     
    KinDzaDza.net ©2016 :)
    Designed by Pazak
    Home | Software | Footage | Sound FX | Tutorials | E-Books | Музыка | Фильмы | Контакт
    Все публикуемые материалы предоставлены здесь только для ознакомления, все права на них принадлежат их владельцам!
    Published materials are given here only for acquaintance, all rights to them belong to their owners!